Komplette Systemlösungen

Projektabwicklung

- Projektbetreuung durch eigene Projektleiter vom Angebot bis zur Inbetriebnahme
- Ausarbeitung und Erstellung von hydraulischen Schaltplänen, Funktionsplänen sowie Wartungsplänen
- Auslegung und Berechnung
- FEM Berechnung bei kritischen Bauteilen






Hydraulikzylinder


- Konstruktion und Entwicklung durch eigene Projektingenieure und Konstrukteure
- Zylinderausführung nach DIN 19704, oder Kundenvorgabe
- Kolbenstangenmaterial nach Kundenvorgabe, Material 1.4462, 1.4057, 1.4571
- Dichtungssystem nach Vorschrift (Stahlwasserbau, Synthetische Ester)
- Fertigung bis zu einem Kolbendurchmesser D=600 mm und einem Hub von H=7500mm
- Montage der Hydraulikzylinder durch werkseigene Hydraulikmonteure
- Beschichtung nach Vorschrift durch qualifizierte Korrosionsschutz-Unternehmen










IMPRESSUM (§6 TDG)    .